Samstag, 20. September 2008

Schwarz & Weiß

Ich bin morgen früh bei einer ehemaligen Kollegin von mir zum Brunchen eingeladen. Sie liebt alles in schwarz&weiß.
Es ist das erste Mal für mich, dass ich eine Tilda mit schwarzen Haaren und grauen Kleidern coloriert habe, aber ich muss sagen, es gefällt mir ganz gut.
Die Karte öffnet sich, wenn man die Banderole, auf der das Motiv und die Flowers kleben, seitlich herunterschiebt.
Die schwarze Karte habe ich mit geprägtem und beglitzertem Seidenpapier beklebt, dass kommt hier leider nicht so zur Geltung!


Kommentare:

Danny hat gesagt…

Ein tolles Kärtchen. Das Papier ist super schön und wenn man die Karte groß macht, kann man auch ganz toll den Glanz erkennen.

~Sorellina~ hat gesagt…

Mir gefällt´s und gegen schwarz/weiß habe ich sowieso nichts :)

LG
Sabs

Casi hat gesagt…

Die ist superschön geworden!!
LG Kerstin

Sylvia´s kleine Bastelwelt hat gesagt…

Super schön und sehr edel!

Liebe Grüße
Sylvia